E-Pipe Mods für 18650 Akkus in Subohm Ausführung


...eine genaue Funktionsbeschreibung zur Schaltung und technische Details finden sich in der entsprechenden Gebrauchsanweisung.


Neu: Collector`s ART Edition; Freihand-E-Pfeifen aus exklusiven Maserhölzern ! (C.ART.Edit.)

Diese Pfeifen werden ausschließlich aus edlen und teilweise selten zu findenden Maserhölzern hergestellt (darunter beispielsweise Jarrah-, Amboina-, Myrte-, Vavona-, Laurelmaser etc (teilweise mit Maserkante). Jede dieser Pfeifen wird freihand gefertigt, die Form und Größe dem jeweiligen Holzstück angepaßt. Im Gegensatz zu den bisher veröffentlichten Pfeifen wird es hinsichtlich der Formgebung keine "Kleinserie" geben, die Pfeifen sind also als absolute Einzelstücke zu verstehen.Außergewöhnliche Dampfgeräte für Liebhaber ausgefallener Formen, Sammler und Individualisten...

"Classic" Subohm E Pfeife Pc17 aus Bubinga Pommele Splintholz

Eine weitere Pfeife aus Bubinga Pommele. Hier wurde allerdings Splintholz verwendet. Als Splintholz bezeichnet man den direkt unterhalb der Rinde liegenden Teil des Holzes. Dieser hellere Teil bietet einen schönen Kontrast zum rotbraunen Kernholz und kennzeichnet die außergewöhnliche Optik dieser Pfeife.

Bubinga Pommele ist eine Wuchsvariante des "regulären" Bubingas  und stammt aus Westafrika, Zentralafrika, Kamerun oder Gabun. Elektronische Pfeifen aus Bubinga sind des öfteren zu finden. Wir haben uns für die deutlich schönere und seltener anzutreffende "Pommele Variante" entschieden. Unter hunderten von Stämmen ist häufig nur ein einziger Stamm dieser Wuchsvariante vorhanden. Diese besondere "Laune der Natur" ist gekennzeichnet durch seinen wellenförmigen Wuchs und die lebendige Maserung. Diese kommt durch das von uns verwendete, spezielle kanadische Schaftöl besonders schön zur Geltung und verleiht der Pfeife einen sehr edlen Charakter. Nicht ohne Grund wird dieses außergewöhnliche Holz zur Herstellung einzigartiger Luxusgegenstände genutzt.

 (Bildergalerie oberhalb dieses Artikels)

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 5x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine hochglänzende, sehr glatte Oberfläche erzielt, die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm). Dieser Anschluß wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingelassen.

Durch den Hornrand haben wir den Anschluß auf einen Durchmesser von ca. 26 mm "erweitert". 

 

Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualitiät und Auswahl bietet.

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. 

 

 

 

Im "Innern" der Pfeife verrichtet ein Mikroprozessor seine Arbeit. Die von uns entwickelte und auf Grundlage der Tabakrichtlinie 2 konzipierte Schaltung besitzt dabei folgende Eigenschaften:

 

  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei eingeschalteter LED ca. 16mA
  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei ausgeschalteter LED ca. 8mA
  • konstante Leistungsabgabe (z.B. an 0.25 Ohm  Verdampferwiderstand ca. 39 Watt)
  • Unterspannungsabschaltung im Betrieb bei ca. 3.0V
  • Tiefentladungsschutz Abschaltung bei ca. 2.5V
  • Temperaturüberwachung Akkuröhre (inkl. Leistungselektronik) 60°C
  • Einschaltsicherung (Kindersicherung)
  • Zugbegrenzung ca. 20 Sekunden
  • automatische Umschaltung vom Befeuerungs- in den Standbymodus nach ca. 4 Minuten Ruhezeit
  • Kurzschlußschutz am Verdampferausgang 

 

Die Seriennummer wurde bei dieser Pfeife intern vermerkt.

Die Gebrauchsinformation und eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf unsere Seite. Diese liegt jeder Pfeife auch in schriftlicher Form bei.

 

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Verdampfer lassen sich beachtliche Dampfwolken" produzieren. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden, um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, Eleaf Melo, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe oder des zweiten Kontaktes ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch durch Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausgelöst. 

 

Während der Befeuerung leuchtet der in die Pfeife eingearbeitete Leuchtring blau.

 

Hochwertige Kontakte aus massivem 925er Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

Genauere Hinweise zur Spezifikation des verwendbaren Akkus finden sich hier auf unserer Homepage.

 

!!! Bitte beachten - in dieser Pfeife lassen sich ausschließlich Akkus mit erhöhtem Pluspol (Button-Top) verwenden, Akkus mit flachem Pluspol (Flat-Top) funktionieren nicht !!!

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca. 100 mm, Breite ca. 42mm, Breite Mitte ca. 42x53mm,  Verdampferanschluß Durchmesser (erweitert) ca. 26mm, Verdampferanschluß Schaftlänge ca. 35mm, Gewicht (ohne Akku)  ca.  146 g 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Bubinga Pommele Splintholz mit Pc17 Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, Aluminium

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (Achtung-ausschließlich Button - Top /erhöhter Pluspol ! ) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten ).

Bei Fragen bezüglich der Akkuauswahl, Verdampferauswahl, Wicklungen Selbstwickler etc. stehe ich Euch gern zur Seite. Benutzt dazu am besten das Kontakformular der Homepage.

216,00 €

  • leider ausverkauft

"Classic" Subohm E Pfeife Pc17 aus Bubinga Pommele

Bubinga Pommele ist eine Wuchsvariante des "regulären" Bubingas  und stammt aus Westafrika, Zentralafrika, Kamerun oder Gabun. Elektronische Pfeifen aus Bubinga sind des öfteren zu finden. Wir haben uns für die deutlich schönere und seltener anzutreffende "Pommele Variante" entschieden. Unter hunderten von Stämmen ist häufig nur ein einziger Stamm dieser Wuchsvariante vorhanden. Diese besondere "Laune der Natur" ist gekennzeichnet durch seinen wellenförmigen Wuchs und die lebendige Maserung. Diese kommt durch das von uns verwendete, spezielle kanadische Schaftöl besonders schön zur Geltung und verleiht der Pfeife einen sehr edlen Charakter. Nicht ohne Grund wird dieses außergewöhnliche Holz zur Herstellung einzigartiger Luxusgegenstände genutzt.

 (Bildergalerie oberhalb dieses Artikels)

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 5x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine hochglänzende, sehr glatte Oberfläche erzielt, die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm). Dieser Anschluß wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingelassen.

Durch den Hornrand haben wir den Anschluß auf einen Durchmesser von ca. 26 mm "erweitert". 

 

Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualitiät und Auswahl bietet.

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. 

 

 

 

Im "Innern" der Pfeife verrichtet ein Mikroprozessor seine Arbeit. Die von uns entwickelte und auf Grundlage der Tabakrichtlinie 2 konzipierte Schaltung besitzt dabei folgende Eigenschaften:

 

  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei eingeschalteter LED ca. 16mA
  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei ausgeschalteter LED ca. 8mA
  • konstante Leistungsabgabe (z.B. an 0.25 Ohm  Verdampferwiderstand ca. 39 Watt)
  • Unterspannungsabschaltung im Betrieb bei ca. 3.0V
  • Tiefentladungsschutz Abschaltung bei ca. 2.5V
  • Temperaturüberwachung Akkuröhre (inkl. Leistungselektronik) 60°C
  • Einschaltsicherung (Kindersicherung)
  • Zugbegrenzung ca. 20 Sekunden
  • automatische Umschaltung vom Befeuerungs- in den Standbymodus nach ca. 4 Minuten Ruhezeit
  • Kurzschlußschutz am Verdampferausgang 

 

Die Seriennummer wurde bei dieser Pfeife intern vermerkt.

Die Gebrauchsinformation und eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf unsere Seite. Diese liegt jeder Pfeife auch in schriftlicher Form bei.

 

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Verdampfer lassen sich beachtliche Dampfwolken" produzieren. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden, um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, Eleaf Melo, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe oder des zweiten Kontaktes ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch durch Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausgelöst. 

 

Während der Befeuerung leuchtet der in die Pfeife eingearbeitete Leuchtring blau.

 

Hochwertige Kontakte aus massivem 925er Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

Genauere Hinweise zur Spezifikation des verwendbaren Akkus finden sich hier auf unserer Homepage.

 

!!! Bitte beachten - in dieser Pfeife lassen sich ausschließlich Akkus mit erhöhtem Pluspol (Button-Top) verwenden, Akkus mit flachem Pluspol (Flat-Top) funktionieren nicht !!!

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca. 100 mm, Breite ca. 42mm, Breite Mitte ca. 42x53mm,  Verdampferanschluß Durchmesser (erweitert) ca. 26mm, Verdampferanschluß Schaftlänge ca. 35mm, Gewicht (ohne Akku)  ca.  155 g 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Bubinga Pommele Holz mit Pc17 Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, Aluminium

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (Achtung-ausschließlich Button - Top /erhöhter Pluspol ! ) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten ).

Bei Fragen bezüglich der Akkuauswahl, Verdampferauswahl, Wicklungen Selbstwickler etc. stehe ich Euch gern zur Seite. Benutzt dazu am besten das Kontakformular der Homepage.

208,00 €

  • leider ausverkauft

"Classic" Subohm E Pfeife Pc17 aus Baumhaselholz

Diese Pfeife wurde in Anlehung an eine eher "klassische" Pfeifenform aus Baumhaselholz gefertigt.

Das mittelschwere Holz ist heute in Vergessenheit geraten und wird nur noch selten gehandelt. Der oftmals als "Türkische Hasel" bezeichnete Baum wächst überwiegend in Südeuropa (Mittelmeerraum), auf dem Balkan und in der Türkei. Einst als beliebtes Möbelholz verwendet, finden sich noch heute viele Möbelstücke in Wien. Das unter Schnitzern und Drechslern beliebte Holz ist heute nur noch schwer zu bekommen.

Auf der Rückseite der Pfeife (ohne Seitenkontakt) ist eine deutliche Abgrenzung des Splintholzes zu sehen, in der sich interessante Stockflecken wiederfinden.

Das auf den Fotos zu sehende Edelstahl- Mundstück legen wir als kleines "Dankeschön" mit dazu.

 

 Als Finish kam bei diesem Holz unser spezielles kanadisches Schaftöl zum Einsatz. Das Holz wirkt durch die hochlänzende Oberfläche sehr edel (Bildergalerie oberhalb dieser Beschreibung).

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 5x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine hochglänzende, glatte Oberfläche erzielt, die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm). Dieser Anschluß wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingelassen.

Durch den Hornrand haben wir den Anschluß auf einen Durchmesser von ca. 24.5 mm "erweitert". 

 

Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualitiät und Auswahl bietet.

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. 

 

 

 

Im "Innern" der Pfeife verrichtet ein Mikroprozessor seine Arbeit. Die von uns entwickelte und auf Grundlage der Tabakrichtlinie 2 konzipierte Schaltung besitzt dabei folgende Eigenschaften:

 

  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei eingeschalteter LED ca. 16mA
  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei ausgeschalteter LED ca. 8mA
  • konstante Leistungsabgabe (z.B. an 0.25 Ohm  Verdampferwiderstand ca. 39 Watt)
  • Unterspannungsabschaltung im Betrieb bei ca. 3.0V
  • Tiefentladungsschutz Abschaltung bei ca. 2.5V
  • Temperaturüberwachung Akkuröhre (inkl. Leistungselektronik) 60°C
  • Einschaltsicherung (Kindersicherung)
  • Zugbegrenzung ca. 20 Sekunden
  • automatische Umschaltung vom Befeuerungs- in den Standbymodus nach ca. 4 Minuten Ruhezeit
  • Kurzschlußschutz am Verdampferausgang 

 

Die Seriennummer wurde bei dieser Pfeife intern vermerkt.

Die Gebrauchsinformation und eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf unsere Seite. Diese liegt jeder Pfeife auch in schriftlicher Form bei.

 

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Verdampfer lassen sich beachtliche Dampfwolken" produzieren. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden, um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, Eleaf Melo, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe oder des zweiten Kontaktes ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch durch Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausgelöst. 

 

Während der Befeuerung leuchtet der in die Pfeife eingearbeitete Leuchtring blau.

 

Hochwertige Kontakte aus massivem 925er Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

Genauere Hinweise zur Spezifikation des verwendbaren Akkus finden sich hier auf unserer Homepage.

 

!!! Bitte beachten - in dieser Pfeife lassen sich ausschließlich Akkus mit erhöhtem Pluspol (Button-Top) verwenden, Akkus mit flachem Pluspol (Flat-Top) funktionieren nicht !!!

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca. 100 mm, Breite ca. 42mm, Breite mitte ca. 42x60mm,  Verdampferanschluß Durchmesser (erweitert) ca. 24.5mm, Verdampferanschluß Schaftlänge ca. 35mm, Gewicht (ohne Akku)  ca.  160 g 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Baumhaselholz mit Pc17 Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, Aluminium

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (Achtung-ausschließlich Button - Top /erhöhter Pluspol ! ) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten ).

Bei Fragen bezüglich der Akkuauswahl, Verdampferauswahl, Wicklungen Selbstwickler etc. stehe ich Euch gern zur Seite. Benutzt dazu am besten das Kontakformular der Homepage.

193,00 €

  • leider ausverkauft

"Crocos V2" Subohm E Pfeife Pc17 aus Regenbaumholz

Hier nun eine weitere Pfeife im "Krokus Design".

Durch die abgeflachte Unterseite ist diese Pfeife selbststehend und kann bzw. sollte neben seinem eigentlichem Zweck dem Dampfen als eigenständiges Wohnaccesssoire betrachtet werden, das möglicherweise so manchen Blick auf sich zieht. Neben dem "kleinen" auf dem Foto zu sehenden Selbstwickelverdampfer lassen sich übrigens auch größere Modelle aufschrauben, ohne dass die Pfeife "ihr Gleichgewicht" verliert (Test beispielsweise mit einem Taifun GT...).

 

Das auf den Bildern zu sehende Mundstück besitzt eine Länge von ca. 12,5cm und gehört zum Lieferumfang dazu. Es besitzt einen "Standard" 510er Anschluß und läßt sich auf viele, am Markt erhältliche Verdampfer aufstecken.

 

Zur Herstellung dieser E-Pfeife wurde Regenbaum Holz aus Venezuela verwendet. Dieser Baum ist ausschließlich in den warm-subtropischen Gebieten der Erde anzutreffen. Das sehr leichte und eher selten zu findende Holz läßt sich gut verarbeiten bzw. versiegeln.

 

 Als Finish kam bei diesem Holz unser spezielles kanadisches Schaftöl zum Einsatz. Das Holz wirkt durch die hochlänzende Oberfläche sehr edel und die grobe Textur des Regenbaumholzes kommt schön zur Geltung (Bildergalerie oberhalb dieser Beschreibung).

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 5x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine hochglänzende und sehr glatte Oberfläche erzielt, die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm). Dieser Anschluß wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingelassen.

Durch den Hornrand haben wir den Anschluß auf einen Durchmesser von ca. 23 mm "erweitert". 

 

Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualitiät und Auswahl bietet.

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. 

 

 

 

Im "Innern" der Pfeife verrichtet ein Mikroprozessor seine Arbeit. Die von uns entwickelte und auf Grundlage der Tabakrichtlinie 2 konzipierte Schaltung besitzt dabei folgende Eigenschaften:

 

  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei eingeschalteter LED ca. 16mA
  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei ausgeschalteter LED ca. 8mA
  • konstante Leistungsabgabe (z.B. an 0.25 Ohm  Verdampferwiderstand ca. 39 Watt)
  • Unterspannungsabschaltung im Betrieb bei ca. 3.0V
  • Tiefentladungsschutz Abschaltung bei ca. 2.5V
  • Temperaturüberwachung Akkuröhre (inkl. Leistungselektronik) 60°C
  • Einschaltsicherung (Kindersicherung)
  • Zugbegrenzung ca. 20 Sekunden
  • automatische Umschaltung vom Befeuerungs- in den Standbymodus nach ca. 4 Minuten Ruhezeit
  • Kurzschlußschutz am Verdampferausgang 

 

Die Seriennummer wurde bei dieser Pfeife intern vermerkt.

Die Gebrauchsinformation und eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf unsere Seite. Diese liegt jeder Pfeife auch in schriftlicher Form bei.

 

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Verdampfer lassen sich an dieser Pfeife "beachtliche Dampfwolken" produzieren. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden, um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, Eleaf Melo, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch durch Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausgelöst. 

 

Während der Befeuerung leuchtet der in die Pfeife eingearbeitete Leuchtring blau.

 

Hochwertiger Kontakt aus massivem 925er Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

Genauere Hinweise zur Spezifikation des verwendbaren Akkus finden sich hier auf unserer Homepage.

 

!!! Bitte beachten - in dieser Pfeife lassen sich ausschließlich Akkus mit erhöhtem Pluspol (Button-Top) verwenden, Akkus mit flachem Pluspol (Flat-Top) funktionieren nicht !!!

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca. 120 mm, Breite ca. 40mm, Breite mitte ca. 40x65mm,  Verdampferanschluß Durchmesser (erweitert) ca. 23mm, Verdampferanschluß Schaftlänge ca. 35mm, Gewicht (ohne Akku)  ca.  145 g 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Regenbaumholz mit Pc17 Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, Aluminium

- Pfeifenmundstück Länge ca. 12,5cm mit 510er Anschluß

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (Achtung-ausschließlich Button - Top /erhöhter Pluspol ! ) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten ).

Bei Fragen bezüglich der Akkuauswahl, Verdampferauswahl, Wicklungen Selbstwickler etc. stehe ich Euch gern zur Seite. Benutzt dazu am besten das Kontakformular der Homepage.

225,00 €

  • leider ausverkauft

"Crocos V1" Subohm E Pfeife Pc17 aus Wenge

Die Idee zu dieser Pfeife wurde bereits im Frühling "geboren". Inspiriert von der Schönheit der ersten, blühenden Krokusse entstand der Wunsch eine Pfeife in Anlehnung an diese Form herzustellen.

Durch die abgeflachte Unterseite ist diese Pfeife selbststehend und kann bzw. sollte neben seinem eigentlichem Zweck dem Dampfen als eigenständiges Wohnaccesssoire betrachtet werden, das möglicherweise so manchen Blick auf sich zieht. Neben dem "kleinen" auf dem Foto zu sehenden Selbstwickelverdampfer lassen sich übrigens auch größere Modelle aufschrauben, ohne dass die Pfeife "ihr Gleichgewicht" verliert (Test beispielsweise mit einem Taifun GT...).

Zur Fertigung wurde Wengeholz verwendet. Wenge kommt aus dem tropischen Regenwald Afrikas, ist hart, schwer und witterungsbeständig.

Aufgrund der Abmessungen der Pfeife ist diese sicherlich eher für Menschen mit größeren Händen geeignet.

Das abgebildete Edelstahl-Mundstück geben wir als kleines "Dankeschön" mit dazu (wurde nur zur Erstellung der Fotos ausgepackt).

 

 Als Finish kam bei diesem Holz unser spezielles kanadisches Schaftöl zum Einsatz. Das Holz wirkt durch die hochlänzende Oberfläche sehr edel , die dunkelbraune, fast schwarze Farbe kommt dabei schön zur Geltung. (Bildergalerie oberhalb dieser Beschreibung)

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 5x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine hochglänzende und sehr glatte Oberfläche erzielt, die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm). Dieser Anschluß wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingelassen.

Durch den Hornrand haben wir den Anschluß auf einen Durchmesser von ca. 24,5 mm "erweitert". 

 

Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualitiät und Auswahl bietet.

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. 

 

 

 

Im "Innern" der Pfeife verrichtet ein Mikroprozessor seine Arbeit. Die von uns entwickelte und auf Grundlage der Tabakrichtlinie 2 konzipierte Schaltung besitzt dabei folgende Eigenschaften:

 

  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei eingeschalteter LED ca. 16mA
  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei ausgeschalteter LED ca. 8mA
  • konstante Leistungsabgabe (z.B. an 0.25 Ohm  Verdampferwiderstand ca. 39 Watt)
  • Unterspannungsabschaltung im Betrieb bei ca. 3.0V
  • Tiefentladungsschutz Abschaltung bei ca. 2.5V
  • Temperaturüberwachung Akkuröhre (inkl. Leistungselektronik) 60°C
  • Einschaltsicherung (Kindersicherung)
  • Zugbegrenzung ca. 20 Sekunden
  • automatische Umschaltung vom Befeuerungs- in den Standbymodus nach ca. 4 Minuten Ruhezeit
  • Kurzschlußschutz am Verdampferausgang 

 

Die Seriennummer wurde bei dieser Pfeife intern vermerkt.

Die Gebrauchsinformation und eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf unsere Seite. Diese liegt jeder Pfeife auch in schriftlicher Form bei.

 

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Avocado Selbstwickelverdampfer lassen sich an dieser Pfeife "mehr als beachtliche Dampfwolken" bei fantastischem Geschmack produzieren. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden, um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, Eleaf Melo, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch durch Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausgelöst. 

 

Während der Befeuerung leuchtet der in die Pfeife eingearbeitete Leuchtring blau.

 

Hochwertiger Kontakt aus massivem 925er Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

Genauere Hinweise zur Spezifikation des verwendbaren Akkus finden sich hier auf unserer Homepage.

 

!!! Bitte beachten - in dieser Pfeife lassen sich ausschließlich Akkus mit erhöhtem Pluspol (Button-Top) verwenden, Akkus mit flachem Pluspol (Flat-Top) funktionieren nicht !!!

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca. 114 mm, Breite ca. 43mm, Breite mitte ca. 43x81mm,  Verdampferanschluß Durchmesser (erweitert) ca. 24,5mm, Verdampferanschluß Schaftlänge ca. 20mm, Gewicht (ohne Akku)  ca.  219 g 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Wengeholz mit Pc17 Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, Aluminium

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (Achtung-ausschließlich Button - Top /erhöhter Pluspol ! ) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten ).

Bei Fragen bezüglich der Akkuauswahl, Verdampferauswahl, Wicklungen Selbstwickler etc. stehe ich Euch gern zur Seite. Benutzt dazu am besten das Kontakformular der Homepage.

228,00 €

  • leider ausverkauft


"Rain Tribe V2 no. 1 " Subohm E Pfeife Pc17 aus Regenbaumholz

Zur Herstellung dieser E-Pfeife wurde Regenbaum Holz aus Venezuela verwendet. Dieser Baum ist ausschließlich in den warm-subtropischen Gebieten der Erde anzutreffen. Das sehr leichte und eher selten zu findende Holz läßt sich gut verarbeiten bzw. versiegeln.

 

 Als Finish kam bei diesem Holz unser spezielles kanadisches Schaftöl zum Einsatz. Das Holz wirkt durch die hochlänzende Oberfläche sehr edel , die grobe Textur kommt schön zur Geltung. (Bildergalerie oberhalb dieser Beschreibung)

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 5x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine hochglänzende und sehr glatte Oberfläche erzielt, die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm). Dieser Anschluß wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingelassen.

Durch den Hornrand haben wir den Anschluß auf einen Durchmesser von ca. 23 mm "erweitert". 

 

Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualitiät und Auswahl bietet.

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. 

 

 

 

Im "Innern" der Pfeife verrichtet ein Mikroprozessor seine Arbeit. Die von uns entwickelte und auf Grundlage der Tabakrichtlinie 2 konzipierte Schaltung besitzt dabei folgende Eigenschaften:

 

  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei eingeschalteter LED ca. 16mA
  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei ausgeschalteter LED ca. 8mA
  • konstante Leistungsabgabe (z.B. an 0.25 Ohm  Verdampferwiderstand ca. 39 Watt)
  • Unterspannungsabschaltung im Betrieb bei ca. 3.0V
  • Tiefentladungsschutz Abschaltung bei ca. 2.5V
  • Temperaturüberwachung Akkuröhre (inkl. Leistungselektronik) 60°C
  • Einschaltsicherung (Kindersicherung)
  • Zugbegrenzung ca. 20 Sekunden
  • automatische Umschaltung vom Befeuerungs- in den Standbymodus nach ca. 4 Minuten Ruhezeit
  • Kurzschlußschutz am Verdampferausgang 

 

Die Seriennummer wurde bei dieser Pfeife intern vermerkt.

Die Gebrauchsinformation und eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf unsere Seite. Diese liegt jeder Pfeife auch in schriftlicher Form bei.

 

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Avocado Selbstwickelverdampfer lassen sich an dieser Pfeife "mehr als beachtliche Dampfwolken" bei fantastischem Geschmack produzieren. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden, um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, Eleaf Melo, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch durch Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausgelöst. 

 

Während der Befeuerung leuchtet der in die Pfeife eingearbeitete Leuchtring blau.

 

Hochwertiger Kontakt aus massivem 925er Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

Genauere Hinweise zur Spezifikation des verwendbaren Akkus finden sich hier auf unserer Homepage.

 

!!! Bitte beachten - in dieser Pfeife lassen sich ausschließlich Akkus mit erhöhtem Pluspol (Button-Top) verwenden, Akkus mit flachem Pluspol (Flat-Top) funktionieren nicht !!!

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca. 100 mm, Breite oben ca. 48x53mm, Breite mitte ca. 39x43mm, Breite unten ca. 42x46mm,  Verdampferanschluß Durchmesser (erweitert) ca. 23mm, Verdampferanschluß Schaftlänge ca. 53mm, Gewicht (ohne Akku)  ca.  117 g 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Regenbaumholz mit Pc17 Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, Aluminium

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (Achtung-ausschließlich Button - Top /erhöhter Pluspol ! ) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten ).

Bei Fragen bezüglich der Akkuauswahl, Verdampferauswahl, Wicklungen Selbstwickler etc. stehe ich Euch gern zur Seite. Benutzt dazu am besten das Kontakformular der Homepage.

219,00 €

  • leider ausverkauft

"Scultura no.2 " Subohm E Pfeife Pc17 aus Eschenahorn Maserholz

 

Eschen-Ahorn, auch eschenblättriger Ahorn, (Acer negundo) ist eine Laubbaumart aus der Gattung der Ahorne (Acer) in der Familie der Seifenbaumgewächse. Der Eschen-Ahorn ist im östlichen Nordamerika von Ontario bis Florida mit geographischen Varietäten bis Alberta, Kalifornien und Texas heimisch.

Das zur Herstellung der „Scultura“ verwendete Holz besitzt eine schöne Maserung und ist zu dem noch mit Stockflecken durchzogen. In Verbindung mit der außergewöhnlichen Formgebung ergibt sich ein extravagantes Gesamtbild. Die Pfeife liegt nicht zuletzt aufgrund Ihres eher geringen Gewichts gut in der Hand

Als Finish kam bei diesem Holz unser spezielles kanadisches Schaftöl zum Einsatz. Das Holz wirkt durch die hochlänzende Oberfläche sehr edel. (Bildergalerie oberhalb dieser Beschreibung)

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 5x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine hochglänzende und sehr glatte Oberfläche erzielt, die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm). Dieser Anschluß wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingelassen.

Durch den Hornrand haben wir den Anschluß auf einen Durchmesser von ca. 25,5 mm "erweitert". 

Der obere, um den Leuchtring herum eingelassene Zierring besteht aus indischem Zebuhorn.

 

Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualitiät und Auswahl bietet.

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. 

 

 

 

Im "Innern" der Pfeife verrichtet ein Mikroprozessor seine Arbeit. Die von uns entwickelte und auf Grundlage der Tabakrichtlinie 2 konzipierte Schaltung besitzt dabei folgende Eigenschaften:

 

  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei eingeschalteter LED ca. 16mA
  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei ausgeschalteter LED ca. 8mA
  • konstante Leistungsabgabe (z.B. an 0.25 Ohm  Verdampferwiderstand ca. 39 Watt)
  • Unterspannungsabschaltung im Betrieb bei ca. 3.0V
  • Tiefentladungsschutz Abschaltung bei ca. 2.5V
  • Temperaturüberwachung Akkuröhre (inkl. Leistungselektronik) 60°C
  • Einschaltsicherung (Kindersicherung)
  • Zugbegrenzung ca. 20 Sekunden
  • automatische Umschaltung vom Befeuerungs- in den Standbymodus nach ca. 4 Minuten Ruhezeit
  • Kurzschlußschutz am Verdampferausgang 

 

Die Seriennummer wurde bei dieser Pfeife intern vermerkt.

Die Gebrauchsinformation und eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf unsere Seite. Diese liegt jeder Pfeife auch in schriftlicher Form bei.

 

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Avocado Selbstwickelverdampfer lassen sich an dieser Pfeife "mehr als beachtliche Dampfwolken" bei fantastischem Geschmack produzieren. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden, um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, Eleaf Melo, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe, des 2. stirnseitig angebrachten Kontaktes oder des Metallgehäuses am Verdampfer ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch durch Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausgelöst. 

 

Während der Befeuerung leuchtet der in die Pfeife eingearbeitete Leuchtring blau.

 

Hochwertige Kontakte aus massivem 925er Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

Genauere Hinweise zur Spezifikation des verwendbaren Akkus finden sich hier auf unserer Homepage.

  

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca. 112 mm, Breite oben ca. 43x82mm, Breite mitte ca. 43x43mm, Breite unten (inkl. Verdampferanschluß) ca. 43x63mm,  Verdampferanschluß Durchmesser (erweitert) ca. 25,5mm, Gewicht (ohne Akku)  ca.  125 g 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Eschenahorn-Maserholz mit Pc17 Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, Aluminium

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (am besten Flat Top) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten ).

Bei Fragen bezüglich der Akkuauswahl, Verdampferauswahl, Wicklungen Selbstwickler etc. stehe ich Euch gern zur Seite. Benutzt dazu am besten das Kontakformular der Homepage.

229,00 €

  • leider ausverkauft


"Scultura no.1 " Subohm E Pfeife Pc17 aus Eschenahorn Maserholz

 

Eschen-Ahorn, auch eschenblättriger Ahorn, (Acer negundo) ist eine Laubbaumart aus der Gattung der Ahorne (Acer) in der Familie der Seifenbaumgewächse. Der Eschen-Ahorn ist im östlichen Nordamerika von Ontario bis Florida mit geographischen Varietäten bis Alberta, Kalifornien und Texas heimisch.

Das zur Herstellung der „Scultura“ verwendete Holz besitzt eine schöne Maserung und ist zu dem noch mit Stockflecken durchzogen. In Verbindung mit der außergewöhnlichen Formgebung ergibt sich ein extravagantes Gesamtbild. Die Pfeife liegt nicht zuletzt aufgrund Ihres eher geringen Gewichts gut in der Hand

Als Finish kam bei diesem Holz unser spezielles kanadisches Schaftöl zum Einsatz. Das Holz wirkt durch die hochlänzende Oberfläche sehr edel. (Bildergalerie oberhalb dieser Beschreibung)

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 5x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine hochglänzende und sehr glatte Oberfläche erzielt, die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm). Dieser Anschluß wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingelassen.

Durch den Hornrand haben wir den Anschluß auf einen Durchmesser von ca. 25 mm "erweitert". 

Der obere, um den Leuchtring herum eingelassene Zierring besteht aus indischem Zebuhorn.

 

Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualitiät und Auswahl bietet.

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. 

 

 

 

Im "Innern" der Pfeife verrichtet ein Mikroprozessor seine Arbeit. Die von uns entwickelte und auf Grundlage der Tabakrichtlinie 2 konzipierte Schaltung besitzt dabei folgende Eigenschaften:

 

  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei eingeschalteter LED ca. 16mA
  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei ausgeschalteter LED ca. 8mA
  • konstante Leistungsabgabe (z.B. an 0.25 Ohm  Verdampferwiderstand ca. 39 Watt)
  • Unterspannungsabschaltung im Betrieb bei ca. 3.0V
  • Tiefentladungsschutz Abschaltung bei ca. 2.5V
  • Temperaturüberwachung Akkuröhre (inkl. Leistungselektronik) 60°C
  • Einschaltsicherung (Kindersicherung)
  • Zugbegrenzung ca. 20 Sekunden
  • automatische Umschaltung vom Befeuerungs- in den Standbymodus nach ca. 4 Minuten Ruhezeit
  • Kurzschlußschutz am Verdampferausgang 

 

Die Seriennummer wurde bei dieser Pfeife intern vermerkt.

Die Gebrauchsinformation und eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf unsere Seite. Diese liegt jeder Pfeife auch in schriftlicher Form bei.

 

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Avocado Selbstwickelverdampfer lassen sich an dieser Pfeife "mehr als beachtliche Dampfwolken" bei fantastischem Geschmack produzieren. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden, um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, Eleaf Melo, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe, des 2. stirnseitig angebrachten Kontaktes oder des Metallgehäuses am Verdampfer ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch durch Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausgelöst. 

 

Während der Befeuerung leuchtet der in die Pfeife eingearbeitete Leuchtring blau.

 

Hochwertige Kontakte aus massivem 925er Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

Genauere Hinweise zur Spezifikation des verwendbaren Akkus finden sich hier auf unserer Homepage.

  

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca. 110 mm, Breite oben ca. 43x83mm, Breite mitte ca. 43x43mm, Breite unten (inkl. Verdampferanschluß) ca. 43x60mm,  Verdampferanschluß Durchmesser (erweitert) ca. 25mm, Gewicht (ohne Akku)  ca.  123 g 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Eschenahorn-Maserholz mit Pc17 Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, Aluminium

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (am besten Flat Top) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten ).

Bei Fragen bezüglich der Akkuauswahl, Verdampferauswahl, Wicklungen Selbstwickler etc. stehe ich Euch gern zur Seite. Benutzt dazu am besten das Kontakformular der Homepage.

229,00 €

  • leider ausverkauft

"Lavanda" Subohm E Pfeife Pc17 aus Baumhasel

Das mittelschwere Baumhaselholz ist heute in Vergessenheit geraten und wird nur noch selten gehandelt. Der oftmals als "Türkische Hasel" bezeichnete Baum wächst überwiegend in Südeuropa (Mittelmeerraum), auf dem Balkan und in der Türkei. Einst als beliebtes Möbelholz verwendet, finden sich noch heute viele Möbelstücke in Wien. Das unter Schnitzern und Drechslern beliebte Holz ist heute nur noch schwer zu bekommen.

Das auf den Fotos zu sehende Edelstahl- Mundstück legen wir als kleines "Dankeschön" mit dazu. Es wurde lediglich zum Erstellen der Fotos ausgepackt (neu+unbenutzt) und harmoniert sehr gut mit dieser Pfeife.

 

Als Finish kam bei diesem Holz unser spezielles kanadisches Schaftöl zum Einsatz. Das Holz wirkt durch die hochlänzende Oberfläche sehr edel. (Bildergalerie oberhalb dieser Beschreibung)

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 5x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine hochglänzende und sehr glatte Oberfläche erzielt, die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm). Dieser Anschluß wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingelassen.

Durch den Hornrand haben wir den Anschluß auf einen Durchmesser von ca. 23 mm "erweitert". 

Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualitiät und Auswahl bietet.

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. 

 

 

 

Im "Innern" der Pfeife verrichtet ein Mikroprozessor seine Arbeit. Die von uns entwickelte und auf Grundlage der Tabakrichtlinie 2 konzipierte Schaltung besitzt dabei folgende Eigenschaften:

 

  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei eingeschalteter LED ca. 16mA
  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei ausgeschalteter LED ca. 8mA
  • konstante Leistungsabgabe (z.B. an 0.25 Ohm  Verdampferwiderstand ca. 39 Watt)
  • Unterspannungsabschaltung im Betrieb bei ca. 3.0V
  • Tiefentladungsschutz Abschaltung bei ca. 2.5V
  • Temperaturüberwachung Akkuröhre (inkl. Leistungselektronik) 60°C
  • Einschaltsicherung (Kindersicherung)
  • Zugbegrenzung ca. 20 Sekunden
  • automatische Umschaltung vom Befeuerungs- in den Standbymodus nach ca. 4 Minuten Ruhezeit
  • Kurzschlußschutz am Verdampferausgang 

 

Die Seriennummer wurde bei dieser Pfeife intern vermerkt.

Die Gebrauchsinformation und eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf unsere Seite. Diese liegt jeder Pfeife auch in schriftlicher Form bei.

 

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Avocado Selbstwickelverdampfer lassen sich an dieser Pfeife "mehr als beachtliche Dampfwolken" bei fantastischem Geschmack produzieren. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden, um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, Eleaf Melo, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe, oder des Metallgehäuses am Verdampfer ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch durch Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausgelöst. 

 

Während der Befeuerung leuchtet der in die Pfeife eingearbeitete Leuchtring blau.

 

Hochwertiger Kontakt aus massivem 925er Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

Genauere Hinweise zur Spezifikation des verwendbaren Akkus finden sich hier auf unserer Homepage.

  

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenbreite ca. 4,2 cm,  Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca  10 cm, Pfeifenlänge zum Verdampferanschluss ca. 2 cm, Verdampferanschluß (erweitert) ca. 23mm, Gewicht (ohne Akku)  ca.  135 g 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Baumhasel-Holz mit Pc17 Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, Aluminium

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (am besten Flat Top) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten ).

Bei Fragen bezüglich der Akkuauswahl, Verdampferauswahl, Wicklungen Selbstwickler etc. stehe ich Euch gern zur Seite. Benutzt dazu am besten das Kontakformular der Homepage.

187,00 €

  • leider ausverkauft


"Scilt no2" Subohm E Pfeife Pc17 aus Bubinga Pommele

Bubinga Pommele ist eine dekorative Wuchsvariante des "regulären Bubingas". Das aus West- und Zentralafrika stammende Holz ist sehr schwer und hart und besitzt einen dekorativen Charakter aus rotbraunen bis purpurfarbenen Adern. Die abwechslungsreiche Struktur des verwendeten Holzes verleiht dieser Pfeife ein mondänes Aussehen. 

 

Bitte unbedingt die Größenangaben der Pfeife beachten.  Bei Unsicherheiten empfehlen wir unseren Kunden eine grobe Skizze anhand der Größenangaben zu zeichnen, um eine Einschätzung zu erhalten.

 

Als Finish kam bei diesem Holz unser spezielles kanadisches Schaftöl zum Einsatz. Das Holz wirkt durch die hochlänzende Oberfläche sehr edel. (Bildergalerie oberhalb dieser Beschreibung)

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 5x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine hochglänzende und sehr glatte Oberfläche erzielt, die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm). Dieser Anschluß wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingelassen.

Durch den Hornrand haben wir den Anschluß auf einen Durchmesser von ca. 24,5mm "erweitert". Der auf den Fotos zu sehende Verdampfer Geekvape Avocado RDTA besitzt einen Durchmesser von ca. 24mm und bildet mit dem Pfeifenschaft einen nahezu "nahtlosen" Übergang. 

Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualitiät und Auswahl bietet.

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. 

 

 

 

Im "Innern" der Pfeife verrichtet ein Mikroprozessor seine Arbeit. Die von uns entwickelte und auf Grundlage der Tabakrichtlinie 2 konzipierte Schaltung besitzt dabei folgende Eigenschaften:

 

  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei eingeschalteter LED ca. 16mA
  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei ausgeschalteter LED ca. 8mA
  • konstante Leistungsabgabe (z.B. an 0.25 Ohm  Verdampferwiderstand ca. 39 Watt)
  • Unterspannungsabschaltung im Betrieb bei ca. 3.0V
  • Tiefentladungsschutz Abschaltung bei ca. 2.5V
  • Temperaturüberwachung Akkuröhre (inkl. Leistungselektronik) 60°C
  • Einschaltsicherung (Kindersicherung)
  • Zugbegrenzung ca. 20 Sekunden
  • automatische Umschaltung vom Befeuerungs- in den Standbymodus nach ca. 4 Minuten Ruhezeit
  • Kurzschlußschutz am Verdampferausgang 

 

Die Seriennummer wurde bei dieser Pfeife intern vermerkt.

Die Gebrauchsinformation und eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf unsere Seite. Diese liegt jeder Pfeife auch in schriftlicher Form bei.

 

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Avocado Selbstwickelverdampfer lassen sich an dieser Pfeife "mehr als beachtliche Dampfwolken" bei fantastischem Geschmack produzieren. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden, um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, Eleaf Melo, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe, oder des Metallgehäuses am Verdampfer ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch durch Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausgelöst. 

 

Während der Befeuerung leuchtet der in die Pfeife eingearbeitete Leuchtring blau.

 

Hochwertige Kontakte aus massivem 925er Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

Genauere Hinweise zur Spezifikation des verwendbaren Akkus finden sich hier auf unserer Homepage.

  

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenbreite ca. 4,4 cm,  Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca  12,5 cm, Pfeifenlänge zum Verdampferanschluss ca. 2,5 cm, Gewicht (ohne Akku)  ca.  175 g 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Regenbaum-Holz mit Pc17 Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, Aluminium

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (am besten Flat Top) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten ).

Bei Fragen bezüglich der Akkuauswahl, Verdampferauswahl, Wicklungen Selbstwickler etc. stehe ich Euch gern zur Seite. Benutzt dazu am besten das Kontakformular der Homepage.

214,00 €

  • leider ausverkauft

"Vino", Subohm E Pfeife Pc17 aus Peroba Rosa Holz, für 18650 Akku

Zur Herstellung dieser E-Pfeife wurde Peroba Rose Holz aus Brasilien verwendet. Aufgrund seiner Schönheit wurde dieses Holz in der Vergangenheit stark genutzt. Deshalb wird es zunehmend schwieriger, schöne Stücke dieses Holzes zu bekommen. Das hier verarbeitete Holz besitzt zu dem noch einen Splintanteil. Splint kennzeichnet den äußeren, direkt unter der Rinde liegenden Teil des Holzes. Dieser bildet einen schönen hellen, gelblich-weißen Kontrast zum braunen mit leicht rosafarbenen Adern durchzogenen Kernholz.  Das sehr harte Holz läßt sich trotz seiner 15 prozent höheren Schwere als Eiche gut verarbeiten, stellt aber schon eine gewisse "Herausforderung" hinsichtlich der Fertigung dar.

 

Als Finish kam bei diesem Holz unser kanadisches Schaftöl zum Einsatz. Das Holz wirkt durch die hochlänzende Oberfläche sehr edel. (Bildergalerie oberhalb dieser Beschreibung)

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 5x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine hochglänzende und sehr glatte Oberfläche erzielt, die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm)

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. Dieser Anschluss wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingelassen.

Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualitiät und Auswahl bietet.

 

Im "Innern" der Pfeife verrichtet ein Mikroprozessor seine Arbeit. Die von uns entwickelte und auf Grundlage der Tabakrichtlinie 2 konzipierte Schaltung besitzt dabei folgende Eigenschaften:

 

  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei eingeschalteter LED ca. 16mA
  • Stromaufnahme im Betriebsmodus bei ausgeschalteter LED ca. 8mA
  • konstante Leistungsabgabe (z.B. an 0.25 Ohm  Verdampferwiderstand ca. 39 Watt)
  • Unterspannungsabschaltung im Betrieb bei ca. 3.0V
  • Tiefentladungsschutz Abschaltung bei ca. 2.5V
  • Temperaturüberwachung Akkuröhre (inkl. Leistungselektronik) 60°C
  • Einschaltsicherung (Kindersicherung)
  • Zugbegrenzung ca. 20 Sekunden
  • automatische Umschaltung vom Befeuerungs- in den Standbymodus nach ca. 4 Minuten Ruhezeit
  • Kurzschlußschutz am Verdampferausgang 

 

Die Seriennummer wurde bei dieser Pfeife intern vermerkt.

Die Gebrauchsinformation und eine Kurzanleitung findet Ihr hier auf unsere Seite. Diese liegt jeder Pfeife auch in schriftlicher Form bei.

 

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Avocado Selbstwickelverdampfer lassen sich an dieser Pfeife "mehr als beachtliche Dampfwolken" bei fantastischem Geschmack produzieren. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden, um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, Eleaf Melo, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe, oder des Metallgehäuses am Verdampfer ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch durch Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausgelöst. 

 

Während der Befeuerung leuchtet der in die Pfeife eingearbeitete Leuchtring blau.

 

Hochwertige Kontakte aus massivem 925er Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

Genauere Hinweise zur Spezifikation des verwendbaren Akkus finden sich hier auf unserer Homepage.

  

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenbreite ca. 4cm,  Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca  10 cm, Pfeifenlänge zum Verdampferanschluss ca. 2,5 cm, Gewicht (ohne Akku)  ca.  117 g 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Peroba Rosa Holz mit Pc17 Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, verchromt

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (am besten Flat Top) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten ).

Bei Fragen bezüglich der Akkuauswahl, Verdampferauswahl, Wicklungen Selbstwickler etc. stehe ich Euch gern zur Seite. Benutzt dazu am besten das Kontakformular der Homepage.

 

 

189,00 €

  • leider ausverkauft

"Moonpipe", Subohm E Pfeife aus Padouk-Splintholz , für 18650 Akku, ungeregelt

Diese außergewöhnliche Pfeife in Form eines Mondes werden wir zukünftig in der Art wohl kaum wieder herstellen. Hinsichtlich der Formgebung können wir uns durchaus vorstellen weitere Pfeifen zu fertigen, ein ähnlich schönes Stück Padoukholz zu finden dürfte schwierig sein. Das aus Westafrika stammende Holz wird auch als Korallenholz bezeichnet. Im Kunsthandwerk geschätzt, ist das Hartholz des öfteren anzutreffen. Ein derart stark gemasertes Stück Splintholz zu bekommen ist jedoch "ein Glückstreffer". Durch die Mischung des äußeren, hellen Splintholzes und des korallenroten Kernholzes sind wunderschöne Kontraste auf dem Pfeifenkörper entstanden die im Sonnenlicht hollogrammähnliche Effekte aufweisen. (s. Bildergalerie oberhalb des Angebots)

 

Die Pfeife wurde dazu insgesamt 6x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. 

Somit wurde eine glänzende und sehr glatte Oberfläche erzielt,  die sich angenehm anfühlt.

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschlusses 22mm)

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. Eine Schutzschaltung im Verdampferausgang verhindert die Beschädigung der elektronischen Schaltung.

Der Anschluss wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingesetzt und bündig verschliffen. Wir beziehen dieses Horn neuerdings über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualtiät und Auswahl bietet.

 

Die Pfeife ist zum Betrieb von Verdampfern mit einem Widerstand ab 0,3 Ohm geeignet.

 

Dabei liefert die Pfeife bei vollgeladenem Akku und entsprechendem Verdampferwiderstand (0,3Ohm=maximale Leistung) eine Ausgangsleistung von 39W. Die durchschnittliche Leistung bei mittlerer Akkuladung beträgt ca. 33W. Damit lassen sich schon "beachtliche" Dampfwolken produzieren...

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Verdampfer haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, div. Selbstwickler etc....

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch Berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren der Deckelkappe, des 2. stirnseitig angebrachten Kontaktes oder des Metallgehäuses am Verdampfer ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch bei Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausglöst. 

Hochwertige Kontakte aus 925er massivem Silber.

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

 

WICHTIGER HINWEIS

Die Pfeife besitzt eine Schutzelektronik um Beschädigungen der Schaltung durch zu hohe Ströme zu vermeiden (verursacht z.B. durch niederohmige (unterhalb 0,3 Ohm)  oder kurzgeschlossene Verdampfer). Dennoch ist es unerläßlich sich bei der Akkuauswahl und im Umgang mit diesen Pfeifen über die "Gesetzmäßigkeiten" und Sicherheitshinweise zu informieren.

 

Der auf den Bildern zu sehende Verdampfer dient nur als Beispiel und ist nicht Bestandteil des Verkauf. 

 

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass die von uns hergestellten Pfeifen individuelle Einzelstücke darstellen, die nicht mit den Serienprodukten der "großen Hersteller" zu vergleichen sind. 

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenbreite ca. 4,5 cm (breiteste, mittlere Stelle),  Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca  12 cm, Pfeifenlänge zum Verdampferanschluss ca. 7 cm - Gewicht (ohne Akku) ca. 140 g

 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Padouk Splintholz mit Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel,  Aluminium

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (am besten Flat Top) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten (falls Ihr zur Auswahl eine Beratung benötigt, stehe ich Euch gerne zur Seite)

 

 

219,00 €

  • leider ausverkauft


C.ART.Edit. : Subohm E Pfeife aus Amboina Maserholz, für 18650 Akku, ungeregelt

Luxuriöser, seltener, edler geht es kaum. Mit Fertigung dieser Subohm-E Pfeife aus Amboina Maserholz ist uns ein echtes "Masterpiece" gelungen dass an Extravaganz und Individualität (auch für uns)  nur schwer zu überbieten sein wird. Nicht ohne Grund wird dieses wunderschöne Holz vom englischen Luxus-Automobilhersteller Rolls-Royce in Furnierform zur Fertigung seiner Armaturen verwendet. Wir haben hier ein massives Stück Maserknolle verarbeitet. Auch kunstvolle Messermacher wissen dieses besondere Holz zu schätzen. 

Amboina gehört zur Gattung der Padoukhölzer und stammt aus der indonesischen Provinz Ambon, was vermutlich zur Namensgebung beigetragen hat. Padoukhölzer sind relativ weit verbreitet, Ihre Population reicht von Asien bis Afrika, jedoch ist Amboina Maserholz aufgrund der ausgeprägten Schönheit und 3-Dimensionalität nicht zu überbieten.

Diese Eigenschaften tragen dazu bei, das für sehr gut gemaserte Knollen immer wieder Höchstpreise erzielt werden. Da der "Nachschub" nicht gesichert scheint, sind zeitweise und momentan kaum schöne Stücke dieses äußerst begehrten Maserholzes frei im Handel erhältlich. Der sicherlich nicht unerhebliche Verkaufspreis dieser Pfeife setzt sich u.a. aus dem Preis für das verwendete Stück Maserholz zusammen, welcher einen sehr großen Teil der Gesamtsumme dieser Pfeife ausmacht. Eigentlich ist diese Pfeife fast schon zu Schade um alltäglich genutzt zu werden, vielleicht ein Stück für Sammlerherzen oder besondere Momente dem Genuß zu "frönen", dies bleibt natürlich jedem selbst überlassen...

 

Eine besondere Herausforderung stellte die Einarbeitung der schlafenden Knospe am Knollenrand dar. Die dreh-und querwüchsige Maserung schimmert in verschiedenartigsten Tönen und der Farbverlauf reicht von grautönen über gelb bis dunkelbraun an den Asteinschlüssen. 

 

Als Finish kam hier kanadisches Waffenschaftöl zum Einsatz. Die Pfeife wurde dazu insgesamt 6x versiegelt (Zwischenschliffe mit sehr feiner Stahlwolle).  Durch diese tief in das Holz eindringende Versiegelung wird das Holz nachhaltig geschützt und unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, auslaufendes Liquid, Fingerabdrücke etc. Waffenschaftöl wurde speziell entwickelt um auch unter "rauhen Alltagsbedingungen" standzuhalten. Deshalb wird dies aufgrund unserer Erfahrungen ausschließlich zur Versiegelung verwendet.

Durch die sehr glatte, hochglänzende Oberfläche tritt die Schönheit des Holzes besonders gut in Erscheinung.

 

  

Die Pfeife besitzt einen "Standard" 510er Anschluss und ist für viele, der im Handel erhältlichen Subohm-Verdampfer geeignet. (Durchmesser des Anschluß 22mm)

 

Der sehr hochwertige Edelstahl-Anschluss des Herstellers FatDaddyVapes aus den USA besitzt einen gefederten Pluspol der sich dem Pluspol des Verdampfers optimal anpaßt. Eine Schutzschaltung im Verdampferausgang verhindert die Beschädigung der elektronischen Schaltung.

Der Anschluss wurde in eine Wasserbüffelhornplatte eingesetzt und bündig verschliffen. Wir beziehen dieses Horn über einen Fair-Trade Handel der uns eine sehr gute Qualtiät und Auswahl bietet.

 

Die Pfeife ist zum Betrieb von Verdampfern mit einem Widerstand ab 0,3 Ohm geeignet.

 

Dabei liefert die Pfeife bei vollgeladenem Akku und entsprechendem Verdampferwiderstand (0,3Ohm=maximale Leistung) eine Ausgangsleistung von 39W. Die durchschnittliche Leistung bei mittlerer Akkuladung beträgt ca. 33W. Damit lassen sich schon "beachtliche" Dampfwolken produzieren...

 

Mit dem auf den Bildern zu sehenden Verdampfer haben wir gute Erfahrungen gemacht. Selbstverständlich lassen sich auch andere SubOhm Verdampfer verwenden um der Pfeife eine entsprechende Leistung zu "entlocken"...(Kanger SubTank, Aspire Atlantis SubTank, div. Selbstwickler etc....

 

Der zum Betrieb benötigte (ganz wichtig!) HOCHSTROMFÄHIGE 18650er Akku wird in die Akkuröhre geschoben und mit der belüfteten, gefederten Schraubdeckelkappe verschlossen. Vor Inbetriebnahme unbedingt über entsprechend verwendbare Akkutypen informieren !!!

 

Die Befeuerung des Verdampfers wird durch berühren des unteren Schaltkontaktes+gleichzeitiges Berühren des vorderen Kontaktes oder der Deckelkappe ausgelöst. 

Bei Verwendung eines leitenden Drip-Tips aus Metall wird die Befeuerung automatisch bei Berührung des unteren Kontaktes+Lippenberührung ausglöst. 

Die verwendeten Kontakte sind versilbert und nickelfrei.

 

 

WICHTIGER HINWEIS

Die Pfeife besitzt eine Schutzelektronik um Beschädigungen der Schaltung durch zu hohe Ströme zu vermeiden (verursacht z.B. durch niederohmige (unterhalb 0,3 Ohm)  oder kurzgeschlossene Verdampfer). Dennoch ist es unerläßlich sich bei der Akkuauswahl und im Umgang mit diesen Pfeifen über die "Gesetzmäßigkeiten" und Sicherheitshinweise zu informieren.

 

Der auf den Bildern zu sehende Verdampfer dient nur als Beispiel und ist nicht Bestandteil des Verkauf. 

 

 

Wir bitten zu berücksichtigen ,dass es sich um ein in Handarbeit hergestelltes Produkt handelt was nicht mit einer maschinell hergestellten Pfeife zu vergleichen ist. 

 

- einmaliges Einzelstück / keine Kleinserienfertigung !!! -

 

 

Technische Daten:

Pfeifenkorpus Abmessungen :

Pfeifenbreite ca. 4 cm, Pfeifenhöhe (inkl. Akkudeckel) ca  10,5 cm, Pfeifenlänge zum Verdampferanschluss ca. 6 cm - Gewicht (ohne Akku) ca. 110 g

 

 

 

Lieferumfang :

- Pfeifenkorpus aus Amboina Maserholz mit Touch  Schaltung für hochstromfähige 18650er Akkus

- entlüfteter Akkudeckel, verchromt

- Bedienungsanleitung

 

Wir gewähren eine 6-monatige Garantie auf diese Pfeife ..genaue Garantiebedingungen findet Ihr hier

 

Zum Betrieb der Pfeife wird ein hochstromfähiger 18650 Akku (am besten Flat Top) und ein entsprechender Subohm Verdampfer mit 510er Anschluss benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten (falls Ihr zur Auswahl eine Beratung benötigt, stehe ich Euch gerne zur Seite)

 

 

259,00 €

  • leider ausverkauft