Gesundheits und Sicherheitshinweise zum Gebrauch von elektronischen Zigaretten und elektronischen Pfeifen (E-Pfeifen)

Bei Verwendung eines Liquids mit Nikotin kann der dabei entstehende Dampf (Nebel) Nikotin enthalten. Deshalb ist die elektronische Zigarette bzw. E-Pfeife für nachfolgende Personengruppen ungeeignet:

  • Personen mit Herz-Kreislauferkrankungen
  • Personen unter 18 Jahren
  • Personen die nicht rauchen (Nichtraucher)
  • Schwangere und stillende Mütter

-Bei Lungenerkrankungen (beispielsweise Asthma, Bronchitis etc.) sollten Sie unsere Produkte nur nach Absprache mit Ihrem Hausarzt verwenden.

 

-Bei allergischen Reaktionen auf die Inhaltsstoffe eines ausgewählten Liquids darf dieses Produkt nicht weiterverwendet werden. In diesem Fall sollten Sie umgehend ihren Arzt kontaktieren und ein Etikett des verwendeten Liquids (inklusive Angabe über die Inhaltsstoffe) vorlegen.

 

-Kein Verkauf an Personen unter 18 Jahren (Volljährigkeitsprüfung erfolgt nach Abschluß des Bestellvorgangs)

 

- Liquids, Liquidbehälter und Geräte sind Kindern und Jugendlichen unzugänglich aufzubewahren !

-Nikotin als Nervengift, kann abhängig machen und die Gesundheit gefährden

 

-Bitte unbedingt die entsprechenden Gesundheits und Sicherheitshinweise der entsprechenden Hersteller des konsumierten Liquids bzw der Depots und Verdampfer beachten

 

-Bei Verwendung unserer E-Pfeifen dürfen ausschließlich die von uns empfohlenen Akkus verwendet werden. Bei Unsicherheiten hinsichtlich der Auswahl bitten wir Sie uns über das Kontaktformular zu informieren.

 

 

Eine Abgabe an - und eine Verwendung durch Kinder und Jugendliche ist ausdrücklich untersagt !

 

 

 

Ab dem 01.04.2016 tritt das Gesetz zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor den Gefahren des Konsums von elektronischen Zigaretten und Shishas in Kraft. Das neue Gesetz soll sicherstellen, dass Tabakwaren, elektronische Zigaretten, elektronische Shishas und Liquids auch über den Versandhandel nur an Erwachsene abgegeben werden.

Die dazu rechtlich relevante und notwendige Überprüfung erfolgt in 2 Stufen:

1) Erste Altersprüfung im Rahmen der Bestellung

2) Versand per DHL Paket mit der Zusatzoption "Alterssichtprüfung ab 18 Jahre"

Dies bedeutet dass das Mindestalter durch den Zusteller geprüft wird. 

Empfangsberechtigt sind:

 - der angegebene Empfänger,

 - der durch schriftliche Vollmacht ausgewiesene Empfangsbevollmächtigte,

 - sowie Angehörige des Empfängers und andere in den Räumen des Empfängers anwesende Personen. Es  erfolgt  keine Auslieferung an Nachbarn und Hausbewohner.

 

Wir möchten Euch bitten, dies zukünftig bei den Bestellungen zu berücksichtigen (Hinweise dazu während des Bestellvorgangs)